Gose-Elbe

Es darf von der Grünen Brücke (Heinrich -Stubbe - Weg) in Kirchwerder bis zur Dove-Elbe geangelt werden.

Das Einbringen von Lock- und Futterstoffen ist streng untersagt.

Im Naturschutzgebiet Kirchwerder Wiesen ist das Angeln nicht erlaubt.

Das Befahren mit motorisieren Booten ist nicht gestattet. Und damit keiner auf falsche Gedanken kommt, ist das befahren unseres Vereinsbootes nur im Mündungsbereich der Gose-Elbe gestattet.

Die Gose-Elbe hat einen guten Bestand an Aal und Hecht.

Stand 03 2017

Social Media

Information

Büro

Anglerfreunde-Nord e.V.
Fichtenkamp 22A
22393 Hamburg
Telefon
040 - 56 06 92 31
040 - 54 80 13 84
Fax
040 - 54 80 13 85
Email
post@afnhh.de

Unsere Bürozeiten außer an den Feiertagen und in den Schulferien sind von Dienstag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr.