27.01.2018 um 16:10 Uhr

Zwei weitere Ausgabestellen für die Elbkarten

Lauenburg und Geesthacht

Liebe Mitglieder,

die verfehlte Verbandspolitik des ASV Hamburg nimmt kein Ende.

Nun wurden wir mit einem Schreiben (vom ASV Hamburg) datiert vom 19.01.2018 in einer Mail vom 24.01.2018, darüber informiert, dass bereits seit dem 15.01.2018 zwei weitere Ausgabestellen: Bergedorfer Angler-Centrum Curslacker Neuer Deich 66, 21029 Hamburg / Bergedorf

und einem anderen Angelshop  in Geesthacht hinzugekommen sind. Beachtet bitte den zeitlichen Rahmen! Rund 9 Tage nach dem die Ausgabestellen bereits die Karten ausgeben durften, wurden wir erst informiert - das nennen wir skandalös!

In diesem Schreiben beklagt sich dann auch noch der ASV Hamburg darüber, dass wir Angler unzufrieden sind über die Vergabe der Jahresscheine. Jeder der dieses Schreiben lesen möchte, der bekommt auf unserer Jahreshauptversammlung dazu seine Gelegenheit.

Wir haben seit Beginn der neuen Ausgaberegelung darauf hingewiesen, dass eine einzige Ausgabestelle beim ASV Hamburg nichts Gutes für uns Angler bedeutet, von der Verteuerung mal ganz abgesehen.

Nur auf euren Druck hin und eure Beschwerden, hat sich der ASV Hamburg bewegt und zwei weitere Ausgabestellen ins Leben gerufen. 

Als wir dann erneut um ein eigenes Kontingent baten, wurde uns eine weitere Ausgabestelle genannt - Kiel - ja richtig gelesen, ihr könnt auch nach Kiel fahren, um dort eh 5 Euro mehr zu bezahlen und das mit einer gigantischen Anreise von rund 100 km pro Strecke.

Wir empfehlen unseren Mitgliedern nur beim Bergedorfer Angler-Centrum diese Jahreskarten zu kaufen, da in der Vergangenheit bei der anderen Ausgabestelle massiv falschen Informationen über unseren Verein verbreitet wurden.

Zweitens kennen wir die Arbeit vom BAC (Curslacker Neuer Deich 66, 21029 Hamburg / Bergedorf (Telefon 040-79685722) und können mit besten Gewissen euch sagen, dass dort auch qualitativ eine sehr fachliche Beratung erfolgt.

Der Vorstand

Social Media

Information

Büro

Anglerfreunde-Nord e.V.
Fichtenkamp 22A
22393 Hamburg
Telefon
040 - 56 06 92 31
040 - 54 80 13 84
Fax
040 - 54 80 13 85
Email
post@afnhh.de

Unsere Bürozeiten außer an den Feiertagen und in den Schulferien sind von Dienstag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr.